Suche:
Artikelinformation

Jetzt bei AMAZON bestellen
Asterix bei den Olympischen Spielen
Atari
Sportspiel für Nintendo Wii
Website:
USK: 6

Asterix bei den Olympischen Spielen

Test: Asterix bei den Olympischen Spielen


zurück
weiter
Seite 1|2|3|Fazit


Passend zu den bevorstehenden Olympischen Spielen in Beijing und der neusten Realverfilmung von Asterix bei den Olympischen Spielen wurde nun das gleichnamige Spiel für die Wii veröffentlicht.

Wir haben unsere Wii-Motes geschnappt und uns zusammen mit den beiden Galliern für euch in die Olympische Arena begeben. Mal schauen, ob Asterix bei den Olympischen Spielen auf dem Siegertreppchen landen kann, oder doch eher auf den hinteren Rängen in Vergessenheit gerät.



Darum geht's


Die Geschichte ist schnell erzählt. Asterix und Obelix nehmen an den antiken Olympischen Spielen teil um einerseits einem Freund zum Sieg zu verhelfen, damit er seine große Liebe heiraten kann und andererseits, um Brutus, den intriganten Ziehsohn Cäsars aufzuhalten mit Hilfe eines Dimensionsschlüssels die Welt zu beherrschen. Zu Zeiten von René Goscinny, dem Geschichtenschreiber von Asterix & Obelix hätte es so etwas nicht gegeben, aber spätestens seit dem letzten Band von Zeichner Albert Uderzo (ich sag nur "Außerirdische") scheinen solche Absurditäten ihre Daseinsberechtigung bei den Galliern zu haben. Sei's drum, schauen wir lieber, wie es spielerisch um Asterix gestellt ist.


zurück
weiter
Seite 1|2|3|Fazit


25.01.2008 : M. Stübig
Kommentare (0)

<< | >>

Um einen Kommentar zu verfassen, musst du angemeldet sein.
News
Tests
Videos
Tipps
Bilder
Ähnliche Artikel
Login








Jetzt kostenlos registrieren

Passwort vergessen?
Anzeige
Facebook